Presse

Kundgebung am 20.4. um 18:00 Uhr in Wien

Diakonie: Mehr Flüchtlingslager in Nordafrika sind keine Lösung „Die Politik der europäischen Regierungen, die Aktion `Mare Nostrum´ einzustellen, hat, wie zu erwarten war, zu hunderten Toten geführt. Eine Politik, die mit dem Tod von Menschen als...

Mütter mit Kindern nach ihrer Ankunft im Flüchtlingscamp in Suruç, Türkei. ©Mike Kollöffel/ACT
01.04.2015

Österreich ist mit der Umsetzung der zugesagten humanitären Aufnahme von Syrienflüchtlingen im Verzug

Eine Mutter sitzt mit ihrem Kind vor einem Heizofen um sich zu wärmen.
10.03.2015

Partner der Diakonie Katastrophenhilfe haben Zugang und helfen vor Ort Nach 4 Jahren Bürgerkrieg sind bisher mehr als 3.8 Millionen Menschen aus Syrien in die Nachbarländer Jordanien, Libanon, Irak und Türkei geflüchtet. In Syrien selbst sind laut...

Wiederkehrende schwere Tropenstürme haben die neuaufgebauten Häuser unbeschadet überstanden.
08.01.2015

Nach Soforthilfe und Wiederaufbau ist jetzt Risiko-Minderung Hauptaufgabe Erdbeben, Hurrikans und Überschwemmungen sind eine allgegenwärtige Gefahr in Haiti. So hat die Diakonie Katastrophenhilfe nach dem großen Erdbeben am 12.Jänner 2010 in den...

Wiederaufbau nach dem Taifun Haiyan auf den Philippinen
07.12.2014

Diakonie Katastrophenhilfe bereitet Nothilfe vor